Auf Grund der aktuellen Umstände im Zusammenhang mit dem COVID-19-Virus finden die SimultanProjekte dieses Jahr vom 12. September bis zum 25. Oktober statt.

Die Simultanhalle ist seit 2018 bis auf Weiteres wegen statischer Bedenken geschlossen – die SimultanProjekte finden auf dem Außengelände und in unmittelbarer Umgebung statt.